14.07.2017

Frist: 30.08.2017

DKOU 2017: Jetzt für den Tag der Studierenden bewerben

© Intercongress

Wie sieht der Klinikalltag von Orthopäden und Unfallchirurgen aus? Welche Herausforderungen bringt das Fach O und U mit sich? Und wie lassen sich diese meistern? Zum Tag der Studierenden bietet das Junge Forum O&U angehenden Medizinern auch in diesem Jahr wieder spannende Einblicke in das breite Berufsfeld von Orthopädie und Unfallchirurgie. Der Tag der Studierenden findet am 25. Oktober 2017 im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) in Berlin statt. Wer an einem Reisestipendium interessiert ist, kann sich noch bis zum 30. August 2017 bewerben.

Am Tag der Studierenden möchte das Opens internal link in current windowJunge Forum O&U als gemeinsame Nachwuchsorganisation der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und des Berufsverbands für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU) Medizinstudierende für das breite Aufgabenspektrum des Faches begeistern und der nächsten Generation zeigen, dass Berufs- und Familienleben in Einklang stehen und Karrierewege individuell und unabhängig vom Geschlecht verwirklicht werden können.

Dazu stellen die Tutoren des Jungen Forums O&U den angehenden Ärzten das vielseitige Gebiet der Orthopädie und Unfallchirurgie zunächst vor: Fachärzte für O und U versorgen verletzte Unfallpatienten rund um die Uhr und behandeln angeborene und erworbene Erkrankungen des Bewegungssystems konservativ und operativ – von der Diagnostik und Therapieplanung bis hin zur Rehabilitation.

Die zukünftigen Mediziner haben dann die Möglichkeit, in praktischen Workshops Osteosynthese-Verfahren am Knochenmodell selbst auszuprobieren oder die Grundlagen der Ultraschalluntersuchung von Traumapatienten zu erlernen, der sogenannten FAST-Sonografie. Die Tutoren zeigen den Studierenden auch, was sie in der Welt der Wissenschaft erwartet, sie begleiten sie in Diskussionen zu berufspolitischen Themen und führen sie auf dem Opens internal link in current windowDKOU durch die Industrieausstellung. Darüber hinaus können die Nachwuchsmediziner die diesjährigen Kongresspräsidenten Prof. Dr. Andrea Meurer (DGOOC), Prof. Dr. Ingo Marzi (DGU) und Prof. Dr. Alexander Beck (BVOU) kennenlernen, sie nach ihren beruflichen Erfahrungen und Karrieretipps fragen und mit ihnen in Diskussion gehen.

Bewerbungen für eines der 100 Stipendien zum Tag der Studierenden können noch bis zum 30. August 2017 eingereicht werden. Das Junge Forum O&U bestimmt dann in einem Auswahlverfahren die Teilnehmer, deren Reise- und Unterkunftskosten in Höhe von bis zu 270 Euro übernommen werden.