News

© Thongkoch Chutpattarachai / Fotolia
  • 19.07.2017

    AGA-Kongress

    Arthroskopie und Gelenkchirurgie im interdisziplinären Fokus

    Unter dem Motto „Visionen“ lädt die Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie (AGA), eine Sektion der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), zu ihrem diesjährigen Kongress vom 7. bis zum 9. September 2017 nach...

    mehr
  • 18.07.2017

    Fortbildung

    Wie werden Leitlinien entwickelt? Jetzt zum Seminar anmelden

    Leitlinien unterstützen Ärzte dabei, Entscheidungen für die optimale Versorgung ihrer Patienten zu treffen. Die systematischen Handlungsempfehlungen sorgen damit für mehr Qualität und Sicherheit in der Medizin. Was muss bei der Erstellung von...

    mehr
  • 17.07.2017

    Fortbildung

    Nächster Kurs zur evidenzbasierten Medizin in O und U im September

    Welche Therapie ist die bestmögliche für den Patienten? Welche Studien sind geeignet, um sich für oder gegen eine Behandlungsoption zu entscheiden? Im klinischen Alltag begegnen Ärzte diesen Fragen sehr häufig. Um Mediziner darin zu schulen,...

    mehr
  • 14.07.2017

    Frist: 30.08.2017

    DKOU 2017: Jetzt für den Tag der Studierenden bewerben

    Wie sieht der Klinikalltag von Orthopäden und Unfallchirurgen aus? Welche Herausforderungen bringt das Fach O und U mit sich? Und wie lassen sich diese meistern? Zum Tag der Studierenden bietet das Junge Forum O&U angehenden Medizinern auch in...

    mehr
  • 13.07.2017

    Fortbildung

    Jetzt anmelden: Kurs zur Begutachtung von Verletzungen nach Unfällen

    Wie sind die Mehrfachverletzungen eines Polytraumas zu begutachten? Sachverständige, die gesundheitliche Beeinträchtigungen nach einem Unfall beurteilen müssen, werden im unfallchirurgisch-orthopädischen Gutachtenkurs 3 unter anderem zu diesem Thema...

    mehr
  • 12.07.2017

    Jahrestagung der DGU-Sektion Kindertraumatologie

    Verunfallte Kinder und Jugendliche interdisziplinär und hochwertig versorgen

    Es verwächst sich nicht alles: Wenn Muskel-Skelett-Verletzungen bei Heranwachsenden korrigiert werden müssen, ist es nicht immer sinnvoll, damit bis zum Ende der Wachstumsphase des betroffenen Körperteils zu warten. Die behandelnden Mediziner...

    mehr
  • 11.07.2017

    Frist: 31.07.2017

    Noch schnell bewerben: DGOU-Stipendium „Qualität und Sicherheit in der Endoprothetik“

    Mit dem Stipendium „Qualität und Sicherheit in der Endoprothetik“ ermöglicht die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) Nachwuchswissenschaftlern, besondere Leistungen auf dem Gebiet qualitätssichernder Maßnahmen in der...

    mehr
  • 04.07.2017

    Deutsche Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie

    Rückblick auf den DVSE-Jahreskongress 2017

    625 Mediziner zählte der diesjährige Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie (DVSE), einer Sektion der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU). Vom 18. bis zum 20. Mai 2017 erwartete...

    mehr
  • 30.06.2017

    Frist: 31.08.2017

    Nachwuchsförderung der AOTrauma Deutschland ausgeschrieben

    Die AOTrauma Deutschland (AOTD) fördert den Nachwuchs in der klinischen und experimentellen Forschung auf dem Gebiet der Osteosynthese mit einer Anschubfinanzierung von bis zu 12.000 Euro sowie einem Mentoring. Die aktuelle Ausschreibung der Sektion...

    mehr
  • 28.06.2017

    Fortbildung

    Jetzt anmelden: Masterkurs Alterstraumatologie im September

    Was ist bei der Versorgung von osteoporotischen Knochenbrüchen bei älteren Patienten zu beachten? Worauf kommt es beim geriatrischen Co-Management an? Der Masterkurs Alterstraumatologie vermittelt hierzu praxisnah und fachübergreifend...

    mehr